Montag, 7. Januar 2013

Besser spät als nie...

...Wünsch ich Euch allen ein gutes neues Jahr mit viel Zeit zum kreativ sein....
Zu Weihnachten gab es dieses Kleid (in Grösse 86, Ottobre 4/12) für mein Gottemädchen. Das Shirt wurde genau auf Zeit fertig, die Leggins aber noch nicht....die muss/darf ich noch nachliefern. Vielleicht packe ich sie noch in Geschenkpapier, denn die Kleine hatte solche Freude am auspacken!
 
 

Zum Geburtstag von meinem Nachbar, aus meiner Kindheit, dufte ich diese Wärmeflasche und Erstehilfe Täschli machen. Meine Mutter verpackte das ganze mit vielen kleinen Sachen als Wellnesspacket.
 Denn "Mann" darf auch mal Pause machen!!
 
Und die Zeit vergeht.......jetzt ist Till schon vier Monate. Er sabert (ich glaub die Zähne kommen schon!), quitscht und lacht, es ist eine Freude!


Ich werde mich weiterhin hier weniger zeigen, den fünf Fasnachtskleider warten zugeschnitten auf mich.....von wegen ich geh nicht mehr arbeiten! :-)
Eure Blogs verfolge ich sehr viel, meist auf dem Telefon, wo das kommentiern nicht so praktisch ist.
Also bis Bald Daniela

Kommentare:

  1. LIebe Daniela,
    da hast du ein ganz tolles Kleidchen genäht,
    sehr schöne Stoffwahl!
    Und die Bettflasche und das Notfalltäschli sind dir echt gelungen,
    Sowas kann man immer brauchen!

    Nun dir wieder viel Spass beim weiter werkeln!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela
    das Kleidchen ist mega herzig.
    Die Bettflasche ist auch der Hit. Was ist das für eine Stickdatei?
    Dein Kleiner ist ja auch schon recht gross...
    Viel Erfolg beim Fasnachtskleider nähen. Wäre mir ein Graus bin auch sehr froh das wir in Züri wohnen und es hier nicht wirkich Fasnacht gibt...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen