Sonntag, 24. Juni 2012

Mein 100. Post

Eigentlich wollte ich etwas spezielles machen zu meinem 100.Post. Aber die liebe Zeit rennt mir davon.
Wir waren zwei Wochen bei mehr oder weniger schlechtem Wettter mit dem Wohnwagen unterwegs. Besuchten die Regionen Ulm, Schwäbische Alp und den Schwarzwald. Bis auf das Wetter war es wunderschön.
Mittlerweile sind wir schon wieder eine Woche zu Hause. Ich konnte auch wieder einbischen nähen. Von dem ist aber noch nichts zu zeigen.
So habe ich noch einpaar gesammelte Werke, die es vor den Ferien noch nicht in den Blog schafften.
Eine Auftragstasche. Mit Kunstleder gestickt. Wirkt sehr edel.
Fast zum selber behalten.


Eine kurze Hose aus dem geliebten Autostoff.


Ein obercooles schnelles Shirt für die heissen Tage aus Hammburgerliebe
Fischen....(Leider konnten wir das Shirt in den Ferien nicht anziehen)

Und zwei Hüllen. Eine wurde verschenkt und
die Zweite passte farblich tiptop in den Wohnwagen.


So und bald gibt es noch tolle Neuigkeiten für den Herbst.....dazu aber später mehr!
Bis Bald Daniela

Kommentare:

  1. ♥ liebi Daniela!!!!
    I gratuliere dir vo Härze zu dim 100. Post!!!!
    I freue mi grad mit dier mit!
    Tolli Sache hesch wieder gmacht!
    u Täsche würkt würkli total edel!!!
    en schöna Sunntig nu♥

    AntwortenLöschen
  2. Schne Sachen hast Du wieder genäht!
    Gratuliere zum 100. Post.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela
    Wunderschöne Sachen hast Du genäht. Herzlichsten Glückwunsch zum 100. Post auch von mir!
    Einen schönen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen